Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

ÜBER UNS

STRIX – NATURFOTOGRAFEN SÜDTIROL

STRIX

Strix ist der wissenschaftliche Gattungsname des Waldkauzes, den die Gruppe der Südtiroler Naturfotografen zu ihrem Symbol gewählt hat. Im Mittelpunkt steht stets die Natur.

WEITERLESEN...

VEREIN

Seit der Gründung von Strix 1996 machen die Südtiroler Naturfotografen mit qualitativ hochwertiger und authentischer Naturfotografie, auf die Natur aufmerksam.

WEITERLESEN...

ZIELE

Natur in ihrem Stellenwert mittels anspruchsvoller, sauberer, nicht manipulierter Fotografie fördern und dabei die Achtung vor dem Leben nie aus den Augen verlieren.

WEITERLESEN...

STRIX-MITGLIEDER

Die inzwischen rund 100 Fotografinnen und Fotografen sind fast ausschließlich Amateure im wahrsten Sinne des Wortes. Viele von ihnen verbringen einen Großteil ihrer Freizeit mit der Fotoausrüstung draußen. Das fotografische Spektrum reicht dabei von anspruchsvoller Landschaftsfotografie bis zur kunstvollen Makrofotografie.

WEITERLESEN...

STRIX

Strix ist der wissenschaftliche Gattungsname des Waldkauzes, den die Gruppe der Südtiroler Naturfotografen zu ihrem Symbol gewählt hat. Die inzwischen rund 100 Fotografinnen und Fotografen sind fast ausschließlich Amateure im wahrsten Sinne des Wortes. Viele von ihnen verbringen einen Großteil ihrer Freizeit mit der Fotoausrüstung draußen. Das fotografische Spektrum reicht dabei von anspruchsvoller Landschaftsfotografie bis zur kunstvollen Makrofotografie.

Im Mittelpunkt steht stets die Natur. Um sie zu dokumentieren und zu interpretieren, genügt es nicht, eine gute Ausrüstung und technisches Wissen mitzubringen. Es gilt, Stimmungen zu erahnen, um im richtigen Moment vor Ort zu sein, Blumen zu kennen, um sie zu finden und über das Verhalten von Tieren Bescheid zu wissen, um sie nicht zu stören. Die intensive Beschäftigung mit der Natur führt zu einer tiefen Beziehung mit ihr.

Strix ist bestrebt, mit anspruchsvoller Fotografie den Blick für die Natur zu schärfen, zu einem besseren Verständnis anzuregen und so zum Schutz unserer wertvollen Natur und Landschaft beizutragen.

VEREIN

Seit der Gründung von Strix 1996 bemühen sich die Südtiroler Naturfotografen mit qualitativ hochwertiger und authentischer Naturfotografie, auf die Natur aufmerksam zu machen und ihren Stellenwert mittels guter, ausdrucksstarker Bilder zu fördern.

Strix versteht sich als eine regionale Plattform, in der sich interessierte Frauen und Männer aller drei in Südtirol lebenden Sprachgruppen (deutsch, italienisch und ladinisch) zusammenfinden können, um sich auszutauschen, zu fachsimpeln und um gemeinsam ihre Leidenschaft zu pflegen. Besonderer Wert wird auch auf Kontakte mit in- und ausländischen Fotografen und Vereinigungen gelegt.

Entstanden aus der Begeisterung weniger Fotografen, ist Strix mittlerweile zu einer Gruppe von mehr als 100 Mitgliedern angewachsen.

Anfangs beschränkte sich die Tätigkeit des Vereins auf monatliche Treffen. Inzwischen trägt die jahrelange intensive Auseinandersetzung mit Natur und Fotografie ihre Früchte in anspruchsvollen Vortragsprogrammen, Ausstellungen und Büchern. Erfolge erzielten Strix-Mitglieder auch bei nationalen und internationalen Wettbewerben.

DIE VORSTANDMITGLIEDER

Präsident: Manuel Plaickner
Vize-Präsident: Massimo Santoro
Kassier: Claudio Sferra
Website: Peter Pliger
Schriftführer: Matthias Gritsch
Verschiedenes: Gerd Tauber, Silvan Lamprecht

v.l.n.r. hinten stehend: Claudio Sferra, Manuel Plaickner, Massimo Santoro, Matthias Gritsch
v.l.n.r. in der Hocke: Peter Pliger, Silvan Lamprecht, Gerd Tauber

ZIELE

Mit guten Bildern Freude und Begeisterung wecken und Menschen für intakte Natur sensibilisieren.

Natur in ihrem Stellenwert mittels anspruchsvoller, sauberer, nicht manipulierter Fotografie fördern und dabei die Achtung vor dem Leben nie aus den Augen verlieren.

Die Vielfalt der Südtiroler Natur in all ihren Facetten darstellen und dokumentieren und damit auch einen Beitrag zum Naturschutz und zur wissenschaftlichen Forschung leisten.

Naturfotografie in ihrer Vielfalt der breiten Öffentlichkeit mittels Ausstellungen, Büchern, Publikationen und Vortragsprogrammen zugänglich machen. Dabei wird besonderes Augenmerk auf künstlerischen Ausdruck, hohe Qualität und Authentizität gelegt.

Treffpunkt und Anlaufstelle von Naturfotografen und Naturinteressierten aller drei in Südtirol lebenden Sprachgruppen – deutsch, italienisch, ladinisch – sein.

Kontakte auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene aufbauen, pflegen und den Austausch mit anderen Gruppen und Institutionen fördern.

Copyright 2024. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Bitte treffen Sie Ihre Auswahl um fortzufahren:

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close